Ung Muster

In aufwärtstrendstarken Märkten sind die meisten unserer Swing-Trade-Setups Aktien und ETFs (mit relativer Stärke), die über Konsolidierungsbasen ausbrechen. Wir kaufen auch Rückzieher von aufwärtstrendorientierten Aktien, wenn sie auf kurzfristige Unterstützungsniveaus zurückführen. Jedoch, eine andere bullish Chart-Formation viele technische Händler profitieren ist die Tasse und Griff Diagramm Muster. Hier haben wir eine gründliche Analyse des AID-Mutationsspektrums durch NGS durchgeführt. Im Gegensatz zu früheren analogen Analysen werden nur die Mutationen an den Cytosin (oder Guanin, wenn im gegenüberliegenden Strang) Rückstände in WRCY/RGYW-Hotspots enthalten sind. Darüber hinaus ist es erwähnenswert, dass in NIH-3T3, wie in anderen Zelllinien, AID fördert niedrige Mutationshäufigkeit bei A/T-Rückständen (zweite Phase von SHM; Martin und Scharff, 2002; Yoshikawa et al., 2002). Obwohl die Gründe für dieses Mutationsmuster nicht gut verstanden werden, spiegelt es höchstwahrscheinlich die kombinierte Aktivität von AID und UNG wider, wenn es keine fehleranfällige Inmatch-Reparatur gibt (Martin et al., 2002; Yoshikawa et al., 2002; Pham et al., 2008). Wir zeigen hier, dass die UNG-Hemmung in NIH-3T3-Zellen zu einem schweren Block von Transversionen bei G/C-Paaren führt, was zeigt, dass wie in B-Zellen (Rada et al., 2004; Di Noia et al., 2006), UNG ist in Nicht-B-Zellen die wichtigste Glykose-Aktivität verantwortlich für die Kanalisierung von AID erzeugt Enf:G-Inkongruenzen in Richtung G /C-Transversionen. Daher scheint dies ein universeller Weg für die Erzeugung dieser Art von AID-initiierten Mutationen zu sein. Aus dem Diagramm sehen wir einen nahezu perfekten Treffer einer 1,27-Verlängerung einer Impulswelle in der 11,5-Region, die einen Tiefpunkt in Erdgas markiert haben könnte, ich sage dies, weil wir in den letzten Wochen kein Muster von niedrigeren Höhen und tiefen Tiefs sehen.

Darüber hinaus gab es aggressive Ankäufe von verwandten Aktien wie SWN und RRC, die ein frühes Indiz sein können… Wenn Sie auf das kürzere tägliche Diagrammintervall zoomen, beachten Sie den “Handle”-Teil des Musters, der sich gerade entwickelt: Der Griff benötigt in der Regel mindestens ein paar Wochen, um sich richtig zu entwickeln (manchmal mehr). Während der Bildung wird die Preisaktion in der Regel niedriger ausfallen. Im Falle von $UNG wäre sogar ein “Undercut” des 25. März niedrigen und 20-tägigen exponentiellen gleitenden Durchschnitt akzeptabel. Allerdings muss der Preis während eines Rückziehers über dem Niveau von 20 $ halten. Andernfalls könnte eine Aufschlüsselung unterhalb dieses wichtigen Unterstützungsniveaus signalisieren, dass das Muster noch ein paar Monate benötigt, um sich selbst zu erarbeiten. AID initiiert SHM und CSR durch Deakontamination von Cytosinrückständen in der DNA von Immunglobulingenen (Petersen-Mahrt et al., 2002; Di Noia und Neuberger, 2007; Maul et al., 2011). Die so erzeugte U:G-Inzeiminkannierstin kann durch alternative Wege verarbeitet werden, um die Einführung einer Mutation (SHM) oder die Erzeugung eines DNA-Doppelstrangbruchs und einer Rekombinationsreaktion (CSR) hervorrufen.

No comments yet

The comments are closed.